Wasserfeenhaarnebel

Der Wasserfeenhaarnebel ist eine mehr oder minder eintönige Gegend in der Galaxie, die aber durch schillernde Schlieren von Gasnebel Partikel durchzogen wird. Da sich irgendwo im Wasserfeenhaarnebel eine pulsierende Gravitationssenke befindet, werden die Nebelschaden immer wieder durcheinander gemischt und sie formen sich ständig neu. Der Rat der Galaxie hatte mehrmals Anträge verhindern müssen, die zum Ziel hatten, den Wasserfeenhaarnebel in Milch-mit-Kaffee-Nebel umzubenennen, was Lobbisten der ATE Company aktiv unterstützen aber die Galaktischen Kaffeesieder vehement wegen der farblichen Unterschiede zwischen Kaffee und Nebel ablehnen.

Im Wasserfeenhaarnebel im Sektor Avalon links unten leben die Ohjaa, ein Volk von wirren, schuppigen Wüstenbewohnern.

  • wasserfeenhaarnebel.txt
  • Zuletzt geändert: vor 19 Monaten
  • von god